Touren für Individualreisende und Familienurlauber

Kundenmeinungen

  •   Das war super. Sehr unterhaltsamer Ausflug ins Watt mit Chef "Tüte". Man lernt viel und auch bei Schietwetter durchführbar. Toller Spaß, kurzweilig, und Fragen werden von ihm gerne beantwortet. Weiter so!

    Silke K
    7/02/2019

      Ich fande es gut wie er das erklärt hat und wie die Landschaft aussah. Er hat es auch sehr humorvoll erklärt. Die Wattwanderung war insgesamt ausgezeichnet und und hat uns sehr viel Spaß gemacht.
    Von meinem Kind, 10 Jahre

    Frank2102
    7/25/2019

      Der Stadtrundgang zur späteren Stunde ist ein besonderes Erlebnis!
    Auf Tatsachen basierend, gut recherchiert, wirklich anschaulich und hervorragend erzählt gibt es eine Mischung aus spannender Geschichte früherer Jahrhunderte und Erläuterungen zu örtlichen Besonderheiten, die einem die Borkumer, ihre Vergangenheit und ihre Lebensart näher bringen. So wird viel Wissenswertes absolut kurzweilig in 2 Stunden dargeboten. Auf diese Weise machen Stadtführungen viel Spaß, wobei man merkt, dass auch der Erzählende selbst viel Freude an der Führung hat. Vielen Dank! Gott segne euren Strand!

    Es war meine erste Aktion bei der Watthanse und ich freue mich schon jetzt auf die weiteren Angebote!
    Den "Stadtrundgang zur Geisterstunde" möchte ich allen empfehlen, die Interesse an Historischem haben, die Borkum mal von einer anderen Seite sehen möchten und die guten Geschichten mit einem Anteil Grusel und noch mehr Humor nicht abgeneigt sind. Mehr

    Palim4t
    7/14/2019
  •   Der Schwerpunkt liegt auf den historischen Hintergründen von Borkums Seefahrtsgeschichte inkl. Strandräuberei, und Details zu historischen Gebäuden. Auf humorvolle Art und Weise werden auch delikate Details der Insel an den Gast gebracht (irgendwohin müssen ja die ganzen Strandleichen). Die Mischung von detailreichen Erklärungen von Begriffen...Mehr

    thumb SpunkschoertzF
    11/20/2018

      Haben zusammen an der Nachtwanderung teilgenommen und waren begeistert. Interessante und witzige Geschichten, die einen neuen Blickwinkel auf Borkum öffnen.

    thumb Marc P
    9/01/2018

      Diese Führung zur Geisterstunde ist sehr zu empfehlen! Spannende Informationen mit Humor und Tiefgang. Diese Seite von Borkum muss man gesehen haben. „Gott segne unseren Strand“. Beim nächsten Besuch werden wir eine weitere Tour buchen.

    thumb CarstenR104
    9/26/2018
  •   Viele interessante Geschichten aus vergangener Zeiten super verpackt in eine klasse Führung. Ich hätte noch ewig weiter in die Geschichte eintauchen können. Jeder der Borkum besucht sollte wenigstens einmal mitgelaufen sein. (Auch für Leute die nicht ganz so gut zufuß sind machbar) Großes lob👍🏻

    thumb jbubacz
    9/29/2018

      Super,spannende,lustige und interessante Nachtwanderung..wir haben so einiges über die Insel erfahren können -Gott segne unseren Stand- wir werden sicherlich noch einige Wanderungen mitmachen.aber nicht im April,war sooo bitter kalt ☃️..Liebe Grüße von uns an Nils

    thumb leeranerin
    4/11/2019

      Haben während unseres Borkumurlaubes an der Wanderung zur Geisterstunde teilgenommen. Tolle Tour, informativ und sehr witzig erzählt. Das sollte man sich auf jeden Fall für den Urlaub auf Borkum vormerken.

    thumb Sabine S
    9/01/2018

Gruppenangebote

Unser Credo

Südliche Nordsee – Wasser bis zum Horizont und weißer Strand soweit das Auge reicht. Das größte, zusammenhängende Wattenmeer der Welt und mittendrin Borkum. Wo andere Menschen ihren Urlaub verbringen, arbeiten wir, die Männer der Watthanse.Das Freizeitangebot touristischer Hochburgen − wie Borkum − ist erfahrungsgemäß umfangreich gefächert. Meist sind die Veranstaltungen allerdings beliebig austauschbar zu anderen „schönsten Orten der Welt“. Darum möchten wir auch einmal die ausgetretenen Pfade des standardisierten Tourismus verlassen und Kultur, Wissen und Spaß neu kombinieren.

Unsere Welt verstehen wir nämlich nicht besser, wenn wir sie „Moral in Sauer“ wie im Museum betrachten und schon gar nicht, wenn wir erst alles fotografieren um hinterher zu schauen, wo wir überhaupt waren.

Auf unserer Fahne steht nicht „sightseeing“ (bayr.: Schau´n mia mal…) sondern „learning by doing“ (neudt.: Interaktiv; dt.: Mach mal!). Wert legen wir daher besonders auf unterhaltsames Lernen und Erfassen unserer maritimen Umwelt im Weltnaturerbe Wattenmeer.

Also haben wir aus alledem und noch mehr ein Paket geschnürt das ihr Urlauberherz erfreuen soll. Was da aus dem Zylinder gezaubert wird? – Nehmen Sie sich ein paar Klicks Zeit und folgen Sie uns auf die nächsten Seiten.