Jahr: 2017

Home // 2017
Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 6
Beitrag
16. Oktober 201723. Oktober 2017

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 6

Der Krieg der Erbsen 1618 – Das Jahr der Fälle. In Prag fiel man aus diversen Fenstern, in Rom dagegen eher aus allen Wolken. Der Kaiser fiel mit seinen Vorstellungen von Toleranz zeitgemäß aus der Rolle und in der Folge fielen viele Adelige und royale Vertreter durch ungezügeltes Verhalten auf und neben den Schlachtfeldern auf....

Ostfriesentee – mehr als nur ein Getränk
Beitrag
15. Mai 20175. Juni 2017

Ostfriesentee – mehr als nur ein Getränk

Wie wichtig der Ostfriesentee in Ostfriesland verwurzelt ist zeigt allein schon die Tatsache, dass jeder Ostfriese im Schnitt pro Jahr 300 l von dem köstlichen Gebräu trinkt. Das entspricht der 12fachen Menge von dem Rest der Republik. Die Ostfriesen liegen mit dem pro Kopf verbrauch auch weit vor den Engländern und Japanern. Diese Tatsache dürfte...

Neue Flyer braucht das Land
Beitrag
12. Mai 201712. Mai 2017

Neue Flyer braucht das Land

Es ist soweit, wir bekommen neue Flyer. Dieses Mal haben wir etwas ganz besonderes für euch – ein kostenloses Spiel im Flyer, lasst euch überraschen. Hier könnt ihr einen schnellen Blick auf unsere neuen Flyer werfen. Zu erhalten wird der Flyer unter anderem in der TI sein und bei vielen weiteren Geschäften oder  Hotels. Ihr...

10 Dinge die ihr für eine Wattwanderung benötigt
Beitrag
28. April 201729. April 2017

10 Dinge die ihr für eine Wattwanderung benötigt

Oh nein, nicht schon wieder so eine dämliche Liste – das ist es doch sicherlich, was ihr gerade denkt. Keine Sorge, ich möchte euch nicht über irgendwelchen unnötigen Quatsch informieren, sondern über Dinge die für eine Wattwanderung wirklich wichtig sind. Wenn ihr die Tipps beherzigt, dann werdet ihr eine Menge Spaß haben und ebenso viel...

Neue Friesen braucht der Strand  – Kapitel 5
Beitrag
9. April 201712. April 2017

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 5

Folkeldis – Mädchen in den Schänken Um 1560 erschien Okkos jüngstes Töchterlein, Folkeldis Poppen auf der Weltbühne. Das dunkle Mittelalter war beendet und die lichte Neuzeit begann. Wie nicht anders zu erwarten, begann sie mit Ärger. Während Folkeldis eine halbwegs unbeschwerte Kindheit in der Krummhörn erlebte – Ostfriesland war immer noch durch Hoch- und Niedermoore...

Kennt ihr schon Queller – das grüne Gold?
Beitrag
24. März 201725. März 2017

Kennt ihr schon Queller – das grüne Gold?

Wenn ihr schon einmal an einer Wattwanderung teilgenommen habt, solltet ihr auch den Queller kennen. Nachdem wir in den oberen Salzwiesen waren, und uns das Milchkraut und den Strandflieder schon näher angeschaut haben, gehen wir mit unserer Wattwanderung jetzt auf die unteren Salzwiesen oder auch den Quellerrasen. Ich möchte euch im Folgenden die Pflanze ein...

Vom König der Wattwanderung
Beitrag
19. März 201719. März 2017

Vom König der Wattwanderung

Es gibt über 20 Arten von Würmern im Weltnaturerbe Wattenmeer. Der Star einer jeder Wattwanderung, nicht nur auf Borkum ist aber der Wattwurm (Arenicola Marina) oder Sandpierwurm. Was ihn so besonders macht, ja sogar zum König dieses Ökosystems schauen wir uns einmal näher an.

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 4
Beitrag
13. März 201715. März 2017

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 4

Klein-Okko und die Renaissance Hiskos Sohn hatte den eingängigen Namen Okko erhalten. Das dürfte einer 1460er Version von Kevin entsprochen haben. Klein-Okko hatte schon in jungen Jahren die Welt um sich herum mit großen, ostfriesisch blauen Kinderaugen interessiert begutachtet und gelegentlich auch kritisch kommentiert. Die darauf folgenden, verständigen Eingaben seiner liebenden Mutter  wie etwa: „Holl...

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 3
Beitrag
1. März 201713. März 2017

Neue Friesen braucht der Strand – Kapitel 3

Hisko und die Neue Welt Nachdem Hisko zu dem weitreichenden Schluss gekommen war, die Übersiedlung in die Neue Welt gegenüber, also Borkum auf spätere Generationen zu verschieben machte er sich auch umgehend an die Produktion derselben. Sein auserwähltes Weib gebar hier und da, während sie Hisko seine Frühstücksbrote schmierte. Manches Mal schmierte Sjouke auch Hisko...

Pflanzen der Salzwiesen – Milchkraut
Beitrag
18. Februar 20173. März 2017

Pflanzen der Salzwiesen – Milchkraut

Das Milchkraut (Glaub Maritima) ist eine ausdauernde Pflanze der oberen Salzwiesen des Wattenmeeres. Es bildet regelrechte Teppiche, die den Frühling ankündigen. Die Pflanze ist über die gesamte Nordhalbkugel verteilt, wo sie auf salzhaltigen Böden der Meeresküsten wächst. Was den Boden anbelangt, ist das Milchkraut sehr genügsam, es wächst sowohl auf kargem Sandboden, als auch auf...